Caritas: Eine große Fülle an Fortbildungsangeboten für alle Kita-Mitarbeitenden

Caritas: Eine große Fülle an Fortbildungsangeboten für alle Kita-Mitarbeitenden

Fulda (cif). Gut 50 Seiten Umfang hat das neue Fortbildungsprogramm 2021 des Caritas-Fachreferates für Kindertagesstätten, das ab sofort erhältlich ist. Die Fortbildungen umfassen Themenblöcke wie „Leitung und Verwaltung“, „Qualitätsmanagement“, „Pädagogik“, „Religion und Spiritualität“.

Diözesan-Caritasdirektor Dr. Markus Juch präsentierte gemeinsam mit Kita-Referatsleiterin Elvira Diel und dem zuständigen Ressortleiter Soziale Dienste, Franz Meyer, das neue Programm (Foto). Dabei unterstrich er, dass sich das vielseitige Fortbildungsangebot gleichermaßen an Leitungskräfte, an Trägervertreter wie auch an die pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den katholischen Kindertageseinrichtungen des Bistums Fulda richte: „Unser Kita-Fachreferat ermöglicht damit den Teams der Einrichtungen, sich umfassend und den steigenden Anforderungen gemäß weiterzuentwickeln.“ Kita-Fachreferat und zuständigen Caritas-Ressort, so Juch abschließend, leisteten hierbei eine verlässliche und gute Arbeit zur maßgeschneiderten Begleitung jeder einzelnen Kindertagestätte ganz nach ihrem individuellen Bedarf.

Das Kita-Fachreferat der Caritas im Ressort Soziale Dienste / Gemeindecaritas hat die Aufgabe, die 108 katholischen Kindertagesstätten, die sich allesamt in Trägerschaft von Kirchengemeinden und kirchlichen Institutionen befinden, fachlich zu beraten und in der operativen Arbeit zu unterstützen. So helfen die Referentinnen im Team von Elvira Diel bei Bedarf auch einer Einrichtung auf dem Wege zu ihrer weiteren Entwicklung – etwa zur Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems.

Das neue Fortbildungsprogramm beinhaltet Seminare und Schulungen von Januar bis Dezember 2021. Derzeit gilt noch das ebenfalls noch erhältliche Programm 2020. Beide Programmhefte sind über das Sekretariat des Referates erhältlich  (Tel. 0661 2428-142, E-Mail barbara.henkel@caritas-fulda.de). Außerdem stehen die Programme und das Anmeldeformular online bereit – dazu einfach unter www.caritas-fulda.de „Aktuelles“ anklicken und den Downloadcenter aufrufen.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.