Keine Veränderungen am Montag

Keine Veränderungen am Montag

Main-Kinzig (MKK/fw). Das Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises meldet am Montag bezüglich Covid-19 keine neuen bestätigten Infektionen. Damit bleibt es bei den aktuell noch 13 „aktiven Fällen“. Nur noch eine Person muss derzeit stationär behandelt werden. Insgesamt wurden seit Ausbruch der Pandemie 765 Infektionen durch die Labore bestätigt.

Bei 704 Personen ist die Erkrankung inzwischen überstanden, 48 Personen aus dem Main-Kinzig-Kreis sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus gestorben.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.