AWO Wächtersbach ist fit: Erste-Hilfe-Kurs fürs gesamte Team

AWO Wächtersbach ist fit: Erste-Hilfe-Kurs fürs gesamte Team

Wächtersbach (AWO/kb). Das Sozialzentrum der AWO Wächtersbach blickt gestärkt in die Zukunft. Nachdem durch die großzügige Spende des Lions-Clubs Bad Orb / Gelnhausen ein Defibrilator im Haus erworben wurde, organisierte die Betriebsleitung des Seniorenheims, Magdalena Feher, einen Erste-Hilfe-Kurs für alle Mitarbeiter. An mehreren Tagen wurde das komplette Team von A bis Z geschult. Jeder Auszubildende, alle Pflege- und Betreuungskräfte, die Damen der Hauswirtschaft und der Verwaltung, die Reinigungskräfte und interessierte Angehörige nahmen am Erste-Hilfe-Kurs teil, bei welchem auch der Umgang mit dem neuen Defibrillator geschult wurde. Die Seniorinnen und Senioren des Marie-Juchacz-Haus und alle Bewohner des Gebietes rund um das Sozialzentrum können ebenso wie die Elisabeth-Curdts-Kindertagesstätte und die Bewohner der Behinderteneinrichtungen in der Nachbarschaft beruhigt sein, dass im Fall der Fälle kompetente Hilfe durch ausgebildetes Personal und Gerätschaften in der AWO zu finden ist. Der Defibrillator hängt im Eingangsbereich und steht auch für die Öffentlichkeit im Notfall zur Verfügung.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.