Lions-Benefizkonzert mit den „Mainzer Hofsängern“ zurückgestellt

Lions-Benefizkonzert mit den „Mainzer Hofsängern“ zurückgestellt

Bad Orb (es). Dieter Hessberger, der Aktivitäten-Beauftragte des Lions-Club Bad Orb-Gelnhausen, und sein Team bedauern, dass das für 18. Dezember in der Konzerthalle geplante weihnachtliche Benefizkonzert mit den „Mainzer Hofsängern“ zurückgestellt werden muss. „Eine derartige Veranstaltung könnte nur unter erheblichen Einschränkungen und unter Beachtung des Hygiene-Konzeptes durchgeführt werden“, so Hessberger. Die Gästezahl dürfte nach heutigem Stand statt der möglichen 880 nur maximal 250 Personen betragen, sodass die Wohltätigkeitsveranstaltung von vornherein finanziell erheblich belastet wäre.

Die Lions-Freunde werden gemeinsam mit den „Mainzer Hofsängern“ einen neuen Termin in der Vorweihnachtszeit 2021 suchen und bekannt geben.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.