Landesregierung fördert Einigkeit 1920 Marborn e. V. im Jubiläumsjahr

Landesregierung fördert Einigkeit 1920 Marborn e. V. im Jubiläumsjahr

Steinau (CDU/mk). Der Steinauer Gesangverein Einigkeit 1920 Marborn e. V. feiert in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen. Anlässlich dieses besonderen Anlasses fördert die Hessische Landesregierung den Steinauer Verein mit einem Betrag in Höhe von 500,- Euro aus dem Etat der Hessischen Staatskanzlei.

Die Förderung geht auf eine Initiative des CDU-Landtagsabgeordneten Michael Reul und des Ersten Stadtrates der Stadt Steinau an der Straße, Arnold Lifka (CDU), zurück. Die Zuwendung ist zudem eine Anerkennung und eine Wertschätzung für den Gesangverein sowie für das herausragende ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder in den vergangenen Jahrzehnten.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.