Kurzzeitige Sperrung erforderlich bei Geislitz

Kurzzeitige Sperrung erforderlich bei Geislitz

Linsengericht / Main-Kinzig (HM/ch). Auf dem Streckenabschnitt der K 895 sind zwischen Linsengericht-Geislitz und der Einmündung zur L 2306 Kontrolluntersuchungen im Rahmen der Gewährleistung erforderlich. Hierzu muss die Kreisstraße am kommenden Mittwochvormittag, 3. Juni, für die Dauer von ca. 30 Minuten gesperrt werden. Auf die kurzzeitige Sperrung werden die Verkehrsteilnehmer unmittelbar vor Ort hingewiesen.

Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer um entsprechende Beachtung. Mehr Informationen zu Hessen Mobil unter www.mobil.hessen.de.

Related Links

  • www.mobil.hessen.de
Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.