Montag, 4. Mai: Zwei neue Coronavirus-Fälle

Montag, 4. Mai: Zwei neue Coronavirus-Fälle

Main-Kinzig (MKK/fw). Das Gesundheitsamt hat am Montag zwei neue laborbestätigte Coronavirus-Fälle aus Hanau und Schlüchtern gemeldet. Die Gesamtzahl der Fälle stieg damit auf 632. Drei weitere Erkrankte stufte das Gesundheitsamt als genesen ein. Zieht man die insgesamt 195 als genesen eingestuften Fälle sowie 32 Sterbefälle ab, so sind aktuell noch 405 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Stationär behandelt werden 40 Bürgerinnen und Bürger aus dem Main-Kinzig-Kreis. 

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.