Bildungspartner Main-Kinzig GmbH jetzt auch bei Facebook

Bildungspartner Main-Kinzig GmbH jetzt auch bei Facebook

Main-Kinzig (BiP/cj). Die Bildungspartner Main-Kinzig GmbH (BiP) ist neuerdings mit einer eigenen Seite auf Facebook vertreten. „Auf diese Weise möchten wir noch umfassender und aktueller informieren“, berichtet Geschäftsführer und Leiter der Volkshochschule, Horst Günther. Bisher wurden Informationen der Bildungspartner über die Facebookseite des Main-Kinzig-Kreises und aktuell auch im CoroNetz verbreitet.

Seit die Präsenzkurse und Veranstaltungen der Volkshochschule aufgrund der Corona-Pandemie Mitte März ausgesetzt wurden, hat sich bei den Bildungspartnern einiges getan. Nahezu täglich kommen neue Angebote unter der Rubrik

„vhs-online.mkk“ hinzu – angefangen von Vorträgen im Livestream, über Gesundheitskurse, wie Pilates, Yonga, Rückenfit oder Meditationen bis hin zu verschiedenen Videos, beruflichen Weiterbildungen und allerhand „Wissenshäppchen“. Hierfür wird unter anderem die vhs.cloud, die Lernplattform der Deutschen Volkshochschulen, als Ort des Lernens und des Austauschs genutzt.

„Um die Vielzahl der Angebote möglichst weit zu streuen und auch die jüngere Generation anzusprechen, ist dies jetzt der richtige Zeitpunkt für die Volkshochschule, mit einer eigenen Facebook-Seite durchzustarten“, erläutert Winfried Ottmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH.

„Die Angebote werden ständig aktualisiert und erweitert. Somit lohnt es sich, immer wieder vorbeizuschauen und möglichst auch die Seite zu liken, zu teilen und zu bewerben“, rät Ottmann.

Das BiP-Team wird alle Fragen oder Kommentare zeitnah beantworten.

Die Facebook Seite ist unter folgendem Link zu finden:

https://www.facebook.com/bip.mkk/?ref=settings

Weitere Informationen zu den Online-Angeboten findet man auch auf der Website www.bildungspartner-mk.de.

Related Links

  • www.bildungspartner-mk.de
Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.