Anmeldung läuft: Bewerbungen für Bürgerpreis CIVICUM 2020

Anmeldung läuft: Bewerbungen für Bürgerpreis CIVICUM 2020

Gelnhausen / GN/ew). Ohne sie wäre vieles nicht möglich, wäre das Leben in der Gemeinschaft ärmer, kälter und stellenweise vermutlich überhaupt nicht vorhanden. Die Rede ist von den ehrenamtlich Engagierten, die Tag um Tag für andere Menschen – nicht selten im Stillen – eintreten und eine tragende Säule des Gemeinwesens der Barbarossastadt Gelnhausen bilden. Ihr Engagement möchte die Barbarossastadt Gelnhausen auch in diesem Jahr wieder mit dem Bürgerpreis CIVICUM auszeichnen. Wann die Preisverleihung stattfinden kann, ist von der weiteren Entwicklung der Corona-Krise abhängig. Zunächst wurde die Bewerbungsfrist auf den 30. Juni verlängert.

Ehrenamtlich Engagierte können sich in drei Kategorien, die mit je 500,- Euro dotiert sind, selbst bewerben oder vorgeschlagen werden. Eine Jury wird entscheiden, wer den Preis in der jeweiligen Kategorie erhält. Interessierte erhalten den  Bewerbungsbogen und die Teilnahmebedingungen an der Infothek im Rathaus oder können diese im Internet unter folgendem Link herunterladen: https://www.gelnhausen.de/leben-in-gelnhausen/kunst-kultur/stiftungen-preise/gelnhaeuser-buergerpreis-civicum.html Bewerbungen und Vorschläge können per E-Mail an a.boenisch@gelnhausen.de eingereicht oder persönlich an der Infothek im Rathaus abgegeben werden.

Related Links

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.