Gelnhausen: Braugasse komplett gesperrt

Gelnhausen: Braugasse komplett gesperrt

Gelnhausen (GN/ew). Die Braugasse in Gelnhausen ist ab sofort für den Durchgangsverkehr und für Fußgänger komplett gesperrt. Die Evangelische Kirchengemeinde hat dem Ordnungsamt kurzfristig mitgeteilt, dass die Standfestigkeit der angrenzenden Kirchenmauer nicht mehr gegeben sei. Die Sperrung geht auch mit Einschränkungen im Stadtbusverkehr einher. Die Linie MKK-62 kann den Ober- und den Untermarkt nicht mehr anfahren. Das Ordnungsamt wird umgehend Umleitungspläne erarbeiten und mögliche Ersatzhaltestellen zeitnah mitteilen.

Share

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.