„Vertrauensvolle, unbürokratische Zusammenarbeit zwischen Kreis und Stadt Schlüchtern“

Landrat Thorsten Stolz (links) besichtigt zusammen mit Bürgermeister Matthias Möller das ehemalige Langer-Areal, wo mit Unterstützung des Main-Kinzig-Kreises in „Schlüchterns neuer Mitte“ bezahlbarer Wohnraum mit 40 Wohneinheiten und ein „Kultur- und Begegnungszentrum“ entstehen soll. Der Main-Kinzig-Kreis steuert für beide Projekte insgesamt 2,3 Millionen Euro bei.

Read More

Share