Mähen statt Mulchen

„In Sachen Biodiversität tut sich im Main-Kinzig-Kreis einiges. So wird beispielsweise in immer mehr der 29 Kommunen auf eine blütenschonende und insektenfreundliche Pflege der kommunalen Flächen Wert gelegt. Auch in den Privatgärten ist dieser Trend klar zu sehen“, berichtet Susanne Simmler, Erste Kreisbeigeordnete und Umweltdezernentin.

Read More